Am 14. November stellte sich im Rahmen eines Dankeschön-Abends für ehrenamtliche Akteure

im Stadtbezirk Hardtberg das Jugendzentrum St. Martin vor.

Leiter Stephan Kemper berichtete, das mehr als 1000 Besucher zwischen sechs und 21 Jahren

pro Jahr das Angebot nutzen. Die Kinder und Jugenldichen kommen aus 23 verschiedenen

Schulen. Die Hälfte der Besucher hat einen Migrationshintergrund. Seit 35 Jahren gibt es

die Offene Tür mit drei pädagogischen Fachkräften und einem Team von 40 Ehrenamtlichen.

Die Mitarbeiter/innen sind Vertrauenspersonen, an die sich die Kionder uind Jugendlchen  wenden können.

Spendenkonto

 

Sparkasse Köln Bonn
IBAN: DE16370501981930345523
SWIFT-BIC: COLSDE33