Neuigkeiten

Die diesjährige Ferienfreizeit führte die Jugendlichen der Regelgruppe des Jugendwohnen St. Hermann-Josef nach Weilheim in Oberbayern. Dort lebten sie 10 Tage auf dem Gut Dietlhofen, eine Einrichtung der Peter Maffay Stiftung.

Die Intensivgruppe 1 des Jugendwohnen St. Hermann-Josef fährt vom 28.07.-03.08. an die Nordsee in die Hafenstadt Emden. Von dort aus werden Tagesausflüge ans Meer (inkl. Wattwanderung),  zur lokalen Seehundstation oder mit dem Fahrrad stattfinden. Natürlich bleibt neben dem tollen Programm auch noch genug Zeit, um einfach die Beine und die Seele baumeln zu lassen - schließlich haben alle unserer Jugendlichen ein anstrengendes aber auch erfolgreiches Schuljahr hinter sich gebracht.

Wir freuen uns auf eine tolle und ereignisreiche Woche!

Von der Villa Schmitz zum neuen Haus St. Michael

 

Villa Schmitz 1900 bis 1947

 

Die „Villa Schmitz“ wurde im Jahr 1900 anstelle des dort befindlichen Gutshofes mit der Bezeichnung Josephshof errichtet.

Die neue Jugendwohneinrichtung Haus St. Michael im Jugendwohnen St. Hermann-Josef in der Kölnstr. 315 ist fertiggestellt und seit Mitte Mai 2014 wohnen dort Jugendliche in einer Wohngruppe mit sozialtherapeutischer Orientierung und in Appartements zur Verselbständigung. Am 3. Juli 2014 erfolgte die feierliche Einweihung und Einsegnung durch Herrn Pfarrer Hermann-Bartsch (Kath. Pfarrgemeinde St. Hedwig). Herr Oberbürgermeister Jürgen Nimptsch wünschte in seiner Begrüßungsansprache der Einrichtung in enger Zusammenarbeit mit dem Amt für Kinder, Jugend und Familie der Stadt Bonn einen guten Erfolg und bgelückwünschte die jugendlichen Bewohner/innen für ihr schönes neues "zweites Zuhause".


 alt

Während der Abriss- und Neubauarbeiten werden immer aktuelle Fotos von der Weiterentwiclung unter Bildergalerien St. Hermann-Josef eingestellt

Link zur Galerie 

Spendenkonto

 

Sparkasse Köln Bonn
IBAN: DE16370501981930345523
SWIFT-BIC: COLSDE33


Suche